Logo famiZ ohne Bezeichnung.png

die Kosten tief halten

Der Einsatz soll kurz sein.

Eine Lösung muss nicht perfekt sein, aber den Beteiligten helfen!

Ansatz pro Stunde

Gegenüber allen Kostenträgern wenden wir denselben Tarif an. Es ist unser erklärtes Ziel, die Kosten pro Stunde so tief wie möglich zu halten.

CHF 96.00 pro Stunde

Beteiligung an den Kosten

In schwierigen finanziellen Verhältnissen ist es möglich, bei den Sozialen Diensten der Wohngemeinde für eine Kostenbeteiligung oder Kostenübernahme anzufragen.

Nehmen Sie bei Unklarheiten oder Anliegen mit uns Kontakt auf.